pro:
  •  qualitativ absolut hochwertige Verarbeitung
  •  stimmiges Preisleistungsverhältnis
  •  hoher Sitzkomfort
  •  einfache Bedienung
contra:
  •  eingeschränkte Beinfreiheit für hochgewachsene Kinder
  •  relativ groß und dementsprechend schwer
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Ausstattung
79 %
Handhabung
79 %
Preis/Leistung
80 %
Preise
EUR 434,28
Zum Shop

Römer MAX-FIX ist ein qualitativ hochwertig verarbeiteter Autositz der Gruppe 0+/ 1, der laut Herstellerangaben für Kinder mit einem Körpergewicht von maximal 18 kg geeignet ist. Zu den wichtigsten Herausstellungsmerkmalen des anwenderfreundlichen Kindersitzes gehören seine höhenverstellbare Kopfstütze und sein patentiertes ISOFIX 5-Punkt-Sicherheitsgurtsystem, das eine denkbar komfortable Einstellung mit nur einer einzigen Hand erlaubt.

Allgemeine Angaben zum Römer MAX-FIX Autositz

Der Römer MAX-FIX ist ein optisch ansprechender Autositz für den rückwärtsgerichteten Einbau, der mit seinen besonders tiefen und extrem weich gepolsterten Seitenwangen über ein Höchstmaß an Sicherheit bei einem Seitenaufprall auch einen denkbar hohen Sitzkomfort verspricht. Weiterführende Erwähnung in Bezug auf den besagten Sitzkomfort verdient, dass der Römer MAX-FIX auch im Bauchbereich sowie auf Brusthöhe des Kindes gepolstert ist. Zudem ist darauf hinzuweisen, dass sich sowohl die Rückenlehne, als auch die Kopfstütze punktgenau verstellen oder justieren lassen, sodass das MAX-FIX Autositz perfekt an die Größe des Kindes angepasst werden kann. In diesem Zusammenhang ist auch gleich darauf hinzuweisen, dass dem MAX-FIX ein spezieller Einsatz für Säuglinge respektive Neugeborene beiliegt.

Die größten Stärken des Römer MAX-FIX Autositzes

Zu den größten Stärken des Römer MAX-FIX gehört zweifelsohne sein extrem hoher Bedienkomfort. Allen voran ist hierbei das patentierte ISOFIX 5-Punkt-Sicherheitsgurtsystem mit zentraler Gurtlängenverstellung zu nennen, das sich ganz einfach und schnell mit nur einer Hand bedienen lässt. Ein unschätzbarer Vorteil der praktischen Einhandbedienung ist dabei, dass eine Hand den Kindersitz fortlaufend halten beziehungsweise stützen kann, während mit der anderen Hand die Einstellungen vorgenommen werden. Außerdem gefällt, dass der weich gepolsterte Bezug des Römer MAX-FIX Autositzes waschbar ist und ganz einfach abgenommen kann, ohne dass hierfür erst die einzelnen Gurte mühevoll ausgefädelt werden müssen. Ein weiteres Produkthighlight des Autositzes Römer MAX-FIX sind seine zukunftsweisenden Indikatoren, die das korrekte Einhaken der ISOFIX-Haken deutlich vernehmbar bestätigen, sodass lästiges Kontrollieren entfällt.

Die kleineren Schwächen des Römer MAX-FIX Autositzes

Um Kritik auf ganz hohem Niveau zu äußern, ist zunächst darauf hinzuweisen, dass die Beinfreiheit des Römer MAX-FIX Autositzes ab einer gewissen Körpergröße des Kindes doch etwas zu Wünschen übrigen lässt. Außerdem fällt der Autositz mit seinen Abmessungen von 53 x 45 x 78 cm ein wenig sperrig und seinem Gewicht von knapp 12,2 kg auch verhältnismäßig schwer aus, zumal er ja laut Herstellerangaben für Kinder mit einem Gewicht von bis zu 18 kg geeignet sein soll. Jetzt Kundenmeinungen zum Römer MAX-FIX ansehen.

Preise
EUR 434,28
Zum Shop