pro:
  •  schneller und einfacher Aufbau
  •  guter Preis
  •  geringes Gewicht
  •  tolles Spielzelt für Kinder
contra:
  •  sehr dünn
  •  nicht wasserdicht
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Ausstattung
81 %
Handhabung
81 %
Preis/Leistung
78 %
Preise
Zum Shop

Wer einen kurzen Trip in die wilde Natur wagt oder ein Spielzelt im heimischen Garten aufstellen möchte, findet in einem Wurfzelt das richtige Produkt. Größter Vorteil stellt ein automatischer Aufbau in wenigen Sekunden dar. Campingfreunde können sich wieder der Erholung und Entspannung zuwenden. Wie schneidet das Mondzelt von Frostfire bei Nutzern ab?

Das Mondzelt von Frostfire im Kurzüberblick

Das blaue Mondzelt von Frostfire wird zusammen mit einer Tragetasche, Spannseilen und Heringen zugestellt. Aufgebaut besitzt es eine Fläche von 245 mal 145 Zentimeter, Bis zur Decke beträgt die Raumhöhe 90 Zentimeter. Das Eigengewicht beträgt etwa 2,3 Kilogramm. Nach Herstellerangaben finden zwei Erwachsene in der Nacht einen geeigneten Schlafplatz. Das gilt allerdings nicht für ihr Gepäck. Dieses muss draußen bleiben.

Wie sehen Auf- und Abbau aus?

Nach Einschätzung von Nutzern ist der größte Pluspunkt der Aufbau- und Faltmechanismus. Das Pop-up Zelt springt in Sekunden auf. Camper müssen nur noch die beiliegenden Heringe im Boden verankern und die Außenseite mit Spannleinen sichern. Andernfalls drohen Winde die unbeladene Behausung wegzutragen. Auch der Abbau ist in wenigen Minuten erledigt. Ergo: Auf- und Abbau sind einfach, schnell und problemlos.

Das Zelt in der Praxis

In der Praxis punktet das Mondzelt durch sein geringes Gewicht. Es ist ein idealer Begleiter auf Festivals. Auch gestaltet sich der Transport recht platzsparend. Durch das geringe Eigengewicht können auch lange Wege ohne große Anstrengungen zurückgelegt werden. Gerade Eltern schätzen den Artikel als geeignetes Spielzelt für ihre Kinder im heimischen Garten. Eine integrierte Lüftung sorgt für ausreichend Frischluft. Die fest eingearbeitete Bodenplane hält Erdbewohner und Feuchtigkeit vom Innenraum ab. Nachteilig erweist sich eine Verwendung bei Regen. Das Zelt von Frostfire wird zwar als wasserdicht beschrieben. Kommt es allerdings in der Praxis für mehrere Stunden zum Schauer, dringt Wasser durch die Außenhaut ein. Dasselbe gilt, wenn Nutzer die Außenwände berühren. Daher ist es nur bedingt nutzbar.

Wie sieht das Preis-Leistungs-Verhältnis aus?

Der Preis für das 2-Mann-Zelt liegt im unteren Bereich. Dass macht das Wurfzelt zu einem echten Schnäppchen. Vergleichbare Produkte sind deutlich teurer. Allerdings sind diese auch wasserdicht. Daher geben Käufer nur mit Einschränkung eine Kaufempfehlung ab. Jetzt Kundenmeinungen zum Frostfire Mondzelt ansehen.

Preise
Zum Shop