pro:
  •  komfortables sowie mobiles Design
  •  sehr gute Bildqualität
  •  schneller Autofokus
contra:
  •  etwas spärliches Display
  •  beschränkte Videofunktionen
  •  schwacher Akku
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Ausstattung
80 %
Handhabung
80 %
Preis/Leistung
82 %
Preise
EUR 374,91
Zum Shop

Sony versteht es durchaus, mit ausgefeilten Konzepten zu überzeugen und dabei mit interessanten Bezeichnungen für großes Interesse zu sorgen. Die gilt zum Beispiel auch für die Sony SLT-A58Y. Häufig wird die Kamera auch als Alpha 58 geführt – in Anlehnung an die Alpha-Serie aus dem Hause Sony, welche von den Japanern sinnbildlich als „Ursprung“ der Fototechnik an den Kunden herangetragen wird. Doch ob Konzept und Leistung tatsächlich übereinstimmen, klärt bekanntlich erst ein ausführlicher Test …

Das Äußere

Bezüglich des Gehäuses, der Verarbeitung und des Designs verdient die Sony SLT-A58Y ein schlichtweg großes, großes Lob. So ist das Body beispielsweise aus einer hochwertigen Komposition aus Polykarbonat, Magnesium und Aluminium gehalten, was bedeutet, dass sich so gut wie keinerlei Gebrauchsspuren auf der Gehäusefläche festsetzen, da diese sehr widerstandsfähig gehalten ist. Die Legierung aus Magnesium sorgt zudem dafür, dass sich das Gehäuse sehr gut greifen lässt. Selbst Schweißhände kommen mit der Sony SLT-A58Y bestens zurecht.
Ebenfalls löblich: Die gesamte Kamera misst trotz des Objektivrings gerade einmal 12,9 x 9,6 x 7,8 Zentimeter und bringt es gerade einmal auf ein Gewicht von 570 Gramm. Folglich ließe sich die Sony SLT-A58Y sogar in die Kategorie „Reisekamera“ einordnen.
Zu guter Letzt offenbart das Außenleben noch ein generell sehr gelungenes Design. So mag Schönheit zwar in den Augen des Betrachters liegen, doch durch den gebogenen Handflächengriff und das minimalistische Gehäuse erscheint die Kamera in einem wirklich eleganten Licht.

Bilder und Videos

Bildsensor und Bildprozessor sorgen im Großen und Ganzen für eine wirklich überzeugende und zudem gleichmäßig gute Bildqualität. So macht sich eine natürliche Aufnahme und Wiedergabe von Farben, eine schicke Kontrastzeichnung und ein effektiver Zoom sehr zugunsten der Kamera beim Fotografieren bemerkbar. Zudem sind dem Benutzer etliche Motivprogramme zur Auswahl geboten, die innerhalb weniger Millisekunden sämtliche Aufnahmewerte auf die optimalen Einstellungen setzen. Alternativ dürfen allerdings auch alle Einstellungen auf manuellem Wege angepasst beziehungsweise optimiert werden. Die insgesamt 9,7 Stufen der Blendentechnik beispielsweise machen nur einen von vielen Individualisierungspunkten aus.
Dennoch: Einen kleinen Wermutstropfen hält die Sony SLT-A58Y mit ihrer begrenzten Videofunktion parat. Insbesondere tontechnische Anpassungsoptionen fallen bei der Kamera mau aus, doch die Bildqualität von 24 Megapixel macht sich auch bei selbst gedrehten Clips (positiv) bemerkbar: Full-HD-Qualität gehört bei der Sony SLT-A58Y zur Standard-Video-Auflösung.

Zubehör und Zusatzfunktionen

Einen großen Vorteil gegenüber anderen Spiegelreflexkameras hält die Sony SLT-A58Y in Form ihres Autofokus bereit. Dieser besteht nämlich aus 15 Messfeldern und erledigt seine Arbeit in einer erstaunlich guten Qualität in einer erstaunlich hohen Geschwindigkeit: Knapp 5 Bilder (4,8) bringt die Sony SLT-A58Y in nur einer Sekunde auf der Speicherkarte unter! Apropos Speicherkarte: Wie viele Spiegelreflexkameras verfügt auch die Sony SLT-A58Y über keinen eigenen internen Speicher, was den Einschub eines Speichermediums unabdingbar macht. In diesem Fall wird eine Karte im SDXC Format fällig.
Hinsichtlich Bildschirm und Akku muss die Sony SLT-A58Y allerdings Kritik verkraften, denn der Bildschirm fällt mit 2,7 Zoll etwas klein aus. Immerhin liefert die Anzeige klare Bilder im Live-View-Modus und bietet zudem ein sinnvolles Menü mit wenig visuellen Ablenkungen. Der zweite Makel in puncto Zubehör, der Akku, darf jedoch lediglich als misslungen gewertet werden: Gerade einmal 1.100 Bilder können mit einem voll geladenen abgelichtet werden! Hier bringt es die Konkurrenz häufig auf einen drei- oder gar vierfachen Wert! Jetzt Kundenmeinungen zum Sony SLT-A58Y ansehen.

Preise
EUR 374,91
Zum Shop