ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Ausstattung
98 %
Handhabung
91 %
Preis/Leistung
94 %
PREIS PRÜFEN »

Babyprodukte gibt es mittlerweile wie Strand am Meer. Viele dieser Produkte sind jedoch weniger dem Wohl des Kindes, sondern vielmehr der Profitmaximierung ihrer Hersteller förderlich. Sinn und Zweck eines Windeleimers sind für diese schmale Gradwanderung ein gutes Beispiel: Hat ein Windeleimer genügend Funktionen zu bieten, darf dieser als eine lohnenswerte und hilfreiche Investition angesehen werden, doch sollte die Leistung nicht erfüllt werden, eignet sich genauso gut ein schlichter Abfalleiner. In welche Kategorie der Rotho Bella Bambina einzuordnen ist, verraten die folgenden Zeilen …

Das Außenleben

Optisch betrachtet liefert der Rotho Bella Bambina genau das, was man von einem Windeleimer erwarten würde: Keine Schnörkelei, ein einfaches Eimerprinzip und eine länglich, in die Höhe gezogene Verkleidung verleihen dem Rotho Bella Bambina quasi den stereotypischen Windeleimerlook. So hätte sich der Hersteller durchaus hier und da eine kleine optische Auffälligkeit überlegen können, doch im Großen und Ganzen kann dieser Eimer mit seinen optischen „Fähigkeiten“ durchaus überzeugen. rotho-bella-bambina.jpgEinzig und allein der Umstand, dass das hier vorgestellte Modell in „Perlweiß“ gehalten und somit recht anfällig für Verschmutzungen ist, bleibt anzumerken.

Viel interessanter ist jedoch die Verarbeitung dieses Windeleimers: Hier kann der Rotho Bella Bambina wirklich punkten, denn trotz eines geringen Gewichtes ist der Rotho Bella Bambina durch einen gewissen Faktor an Hochwertigkeit geprägt: Schweißnähte sind keineswegs zu erkennen und auch sonst sind alle Partien gut miteinander verbunden.

Apropos Gewicht: Der Rotho Bella Bambina bringt gerade einmal 540 Gramm auf die Waage. Dieser Windeleimer stellt somit einen der leichtesten seiner Art dar, muss angesichts der hochwertigen Verarbeitung dennoch nicht den „Billigprodukt-Stempel“ fürchten. Ein weiterer grundsätzlicher Vorteil des geringen Gewichts: Das Modell lässt sch wesentlich leichter handhaben und zum Beispiel auch im Nu in ein anderes Zimmer bewegen.

Primärfunktion Windelaufnahme

Um eine möglichst geruchsneutrale Unterbringung der Hinterlassenschaften des Babys zu gewährleisten, ist der Rotho Bella Bambina mit einem sehr simplen, im Großen und Ganzen jedoch durchaus effizienten, Beutelspenderprinzip ausgestattet: Die offizielle Beutel-Kassette weist auf der Unterseite einen kleinen Klebestreifen auf. rotho-bella-bambina-1.jpgWird dieser entfernt, kommt eine Haftfläche zum Vorschein, die auf den Innenboden des Eimers gedrückt wird. Anschließend können die – mit Desinfektionsmittel besprühten – Beutel aus dem Spender gezogen und wie beim klassischen Mülleimer über den Rand gestülpt werden. So treten zumindest keinerlei Geruchsrückstände durch den Schlauch aus.

Dies gilt allerdings nicht für den Kontakt mit Frischluft: Sollte der Deckel nicht einhundertprozentig auf der Öffnung sitzen, können Gerüche nur allzu schnell aus dem Innenleben entweichen. Dies und die Tatsache, dass die offiziellen, mit Klebestreifen versehenen Beutel-Kassetten etwas mehr als „normale“ Beutel für Windel- und Mülleimer kosten, verleiht dem Rotho Bella Bambina durchaus Minuspunkte.

pro:

  • gute Verarbeitung
  • recht handlich
  • effizienter, wenn auch simpler Tütenspender
  • sehr preiswert

contra:

  • - kein zusätzliches Verschlusssystem
  • - recht anfällig für Verschmutzungen

Fazit

Funktionsarm und sinnlos oder clever und hilfreich? Auf die eingangs gestellte Frage, in welche Kategorie der Rotho Bella Bambina einzuordnen ist, darf wohl eine recht gemischte Antwort gegeben werden. So kann das Modell zum Beispiel mit einer schlichtweg einfachen Bedienung punkten und ist angesichts des Gewichts auch recht „mobil“. Zudem gefällt vielen Nutzern der Beutelspender. Dieser gibt jedoch auch einen entscheidenden Nachteil zu erkennen, denn wer von der Nachzugfunktion für die Müllbeutel profitieren möchte, muss etwas tiefer in die Tasche greifen, wobei der nur flach aufliegende Deckel schwerer ins Gewicht fallen dürfte: Es können schlichtweg schnell Gerüche aus dem Eimer entweichen. Dennoch: Preislich gesehen ist der Rotho Bella Bambina unschlagbar. Erhältlich » bei Amazon.de

ZUM ANGEBOT »