ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Ausstattung
79 %
Handhabung
83 %
Preis/Leistung
84 %
PREIS PRÜFEN »

Die REV Ritter Zeitschaltuhr überzeugt insbesondere durch eine leichte Handhabung, denn es handelt sich um ein rein mechanisches Gerät, das ganz ohne Display und Tasten auskommt. Da die Zeitschaltuhr spritzwassergeschützt ist und auch bei niedrigen Temperaturen einwandfrei funktioniert, eignet sie sich zudem besonders gut für den Außenbereich.

Flexible Schaltung möglich

Mithilfe der REV Ritter Zeitschaltuhr können Sie bis zu 48 Schaltzeiten pro Tag programmieren. Der Mindestabstand zwischen den Programmierungen beträgt dabei 30 Minuten. Die von Ihnen gewählten Einstellungen gelten für jeden Tag. Spezielle Programmierungen für das Wochenende vorzunehmen, ist hingegen leider nicht möglich.

Hochwertig und stabil

Die Zeitschaltuhr ist hochwertig verarbeitet und macht einen soliden, robusten Eindruck. Sie sitzt stabil in der Steckdose, ohne zu wackeln und verfügt über eine Kindersicherung. rev-ritter-0025700409.jpgAußerdem ist das Gerät spritzwassergeschützt und somit auch für das Bad, die Küche, den Keller und den Außenbereich geeignet. Für zusätzliche Sicherheit sorgt ein Ringgummi, welches den Bereich zwischen Steckdose und Stecker abdichtet. Da die Uhr nur ein leises Summen von sich gibt, können Sie sie auch im Schlafzimmer nutzen.

Mit einer Schaltleistung von 3680 W ist die Zeitschaltuhr sehr leistungsstark. Die induktive maximale Belastung beträgt 2 A / 460 VA. Außerdem ist das Gerät mit einer Größe von 13 x 6,7 x 7,9 Zentimetern sehr unauffällig. Das Gewicht liegt bei circa 160 Gramm.

Einfache Handhabung

Der Zeitschaltuhr liegt eine kurze Anleitung bei, die den Umgang mit dem Gerät Schritt für Schritt erläutert. Die Bedienung gestaltet sich jedoch so unkompliziert, dass Sie die Programmierungen auch intuitiv vornehmen können. Die Uhr verfügt über Pins, die Sie zu den Uhrzeiten, zu denen der Strom fließen soll, ganz einfach eindrücken. Soll der Stromzufluss unterbrochen werden, ziehen Sie die entsprechenden Pins wieder nach oben.

Es handelt sich zudem um eine rein mechanische Zeitschaltuhr, die ohne Akkus oder Batterien funktioniert. Auch sehr niedrige Außentemperaturen, die für digitale Zeitschaltuhren oftmals ein Problem darstellen, machen diesem kompakten Gerät nichts aus.

Vielfältig anwendbar

Sie können die Zeitschaltuhr auf vielfältige Weise anwenden, beispielsweise zur Steuerung von Lichterketten oder der Sauerstoffpumpe im Gartenteich. Außerdem können Sie sie zur Urlaubszeit als Diebstahlschutz verwenden und dafür sorgen, dass auch in Ihrer Abwesenheit in den Abend- und Morgenstunden die Lichter in Ihrem Zuhause angehen. Dank des hervorragenden Preis-Leistungs-Verhältnisses lohnt es sich, gleich mehrere Zeitschaltuhren in Betrieb zu nehmen, um die Stromversorgung einzelner Geräte nach Ihren persönlichen Bedürfnissen zu steuern.

pro:

  • 48 Schaltzeiten pro Tag
  • spritzwassergeschützt
  • leichte Handhabung
  • robust verarbeitet

contra:

  • - kein An-/Ausschalter
  • - nur Tagesprogramm einstellbar

Fazit

Mithilfe der REV Ritter Zeitschaltuhr können Sie ganz individuell entscheiden, welche Geräte wann mit Strom versorgt werden sollen. Die Uhr begeistert dabei vor allem durch ein einfaches Handling, doch auch die hochwertige Verarbeitung und das sehr gute Preis-Leistungs-Verhältnis sind als sehr positiv zu bewerten. Erhältlich » bei Amazon.de

ZUM ANGEBOT »