pro:
  •  großes Gesichtsfeld
  •  hochwertige Montierung
  •  auch für die Naturbeobachtung
  •  kompatibel mit Standard1,25“Okularen
contra:
  •  nicht für Astrofotografie geeignet
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Ausstattung
87 %
Handhabung
91 %
Preis/Leistung
92 %
Preise
EUR 238,00
Zum Shop

Mit dem Omegon Teleskop AC 80/400 AZ-3 bleibt Ihnen der Blick auf beeindruckende Monddetails ebenso wenig verwehrt wie der auf den Saturn oder die berühmte Andromedagalaxie. Dank positiver Eigenschaften wie der AZ-3-Montierung und der Brennweite von 400 mm eignet sich das Teleskop dabei gleichermaßen gut für Anfänger wie für fortgeschrittene Hobbyastronomen.

Großes Gesichtsfeld

Mit einer Öffnung von 80 mm und einer Brennweite von 400 mm bietet das Omegon Teleskop ein besonders großes Gesichtsfeld, das die Suche nach bestimmten Objekten deutlich erleichtert und es zugleich ermöglicht, den Blick zwanglos durch die Tiefen des Alls schweifen zu lassen. Auch für die Beobachtung von Kometen, die sich vergleichsweise schnell über den Horizont bewegen, ist dieses Teleskop somit hervorragend geeignet.

Nicht zuletzt können Sie mit diesem Teleskop die Natur beobachten. Mithilfe einer robusten Zentralschraube stellen Sie das Teleskop so ein, dass es sich entweder für die horizontale Beobachtung auf der Erde oder für die nach oben geneigte Beobachtung am Himmel eignet. Sie erreichen somit jeden Punkt, den Sie beobachten möchten, und auch der Rundumblick ist möglich, denn die AZ-3-Montierung ist um 360 Grad drehbar.

Da das Teleskop mit Standard-1,25“-Okularen kompatibel ist, stehen Ihnen viele verschiedene Vergrößerungen zur Verfügung. Zwei Okulare (Super 20mm, Super 10mm) sind bereits im Lieferumfang inbegriffen. Außerdem gehören ein Sucherfernrohr (LED-Sucher) und ein Zenitspiegel zum Set.

Kompakt und mobil

Das Omegon Teleskop ist dank der kompakten Größe wie geschaffen für den Einsatz auf Reisen. Zerlegt passt es in jeden Koffer, und auch das geringe Gewicht von weniger als zehn Kilogramm spricht dafür, das Gerät in den nächsten Urlaub mitzunehmen. Die Montage gestaltet sich mit etwas Übung kinderleicht, sodass das Teleskop innerhalb weniger Minuten einsatzbereit ist. Die dazu notwendigen Werkzeuge liegen dem Omegon Teleskop bereits bei.

Omegon AZ-3-Montierung

Da das Teleskop mit einer azimutalen Montierung mit Feinwellen in beiden Achsen ausgestattet ist, können Sie jedem Objekt am Himmel ganz leicht folgen. Dazu visieren Sie zunächst ein Objekt an und drehen während der Beobachtung die Feinwellen in die entsprechende Richtung. Die Montierung folgt dem Objekt auf diese Weise ganz automatisch. Sie können Ihre Beobachtung also in vollen Zügen genießen, während das Nachführen völlig intuitiv erfolgt.

Stabil und hochwertig verarbeitet

Das Omegon Teleskop ist solide verarbeitet, sodass es den Belastungen des Alltags mühelos standhält. Insbesondere die Montierung überzeugt durch eine einfache Handhabung sowie durch ein hohes Maß an Stabilität, die dafür sorgt, dass das Teleskop in jeder Stellung im Gleichgewicht bleibt. Jetzt Kundenmeinungen zum Omegon AC 80/400 AZ-3 ansehen.

Preise
EUR 238,00
Zum Shop