pro:
  •  platzsparend und leicht
  •  ideal für LiIonenAkkus
  •  einfache Handhabung
contra:
  •  nichts aufgefallen
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Ausstattung
77 %
Handhabung
81 %
Preis/Leistung
78 %
Preise
EUR 24,95
Zum Shop

Das Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegerät ist für eine Vielzahl von Akkus geeignet. Bei dem Ladegerät handelt es sich um ein Leichtgewicht, das problemlos mit auf Reisen genommen und auch zu Hause platzsparend verstaut werden kann. Idealerweise benutzt man das Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegerät für Li-Ionen-Akkus, die in sämtlichen Formen und Größen geladen werden können.

Platzsparend und leicht

Bei dem Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegerät handelt es sich um ein Gerät, das sehr leicht und kompakt ist. Gerade dann, wenn man auf Reisen ist oder sich ein Ladegerät wünscht, dass man mit auf Fotoshootings nehmen kann, ist das Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegerät ideal. Mit dem Gerät ist es möglich, sämtliche Li-Ionen-Akkus in Rundform aufzuladen. Auch herkömmliche Ni-Mh wie Mignon und Baby werden mit dem Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegerät schonend und punktgenau aufgeladen.

Zwar verzichtet das Gerät auf ein LCD-Feld, ist aber für den Alltag ideal und damit noch platzsparender und kompakter als vergleichbare Geräte. Dennoch hat man die volle Kontrolle über den Ladevorgang, denn an den Seiten sind LEDs angebracht.

Ideal für Li-Ionen-Akkus

Das Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegerät ist ein Spezialgerät, das ideal für die Akkutypen Li-Ion 26650, 18650, 18490, 10440 und viele weitere geeignet ist. Auch Ni-MH/Ni-CD-Akkus (AA, AAA, A, SC und C) lassen sich mit dem Gerät zuverlässig aufladen. Selbst dann, wenn man 18350er-Akkus aufladen möchte, ist man mit dem Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegerät gut beraten. Da alle Ladeschächte des Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegeräts unabhängig voneinander arbeiten, kann man auch eine ungerade Anzahl von Akkus auf einmal aufladen. Oftmals müssen Akkus bei derart kompakten Geräten paarweise eingelegt werden. Beim Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegerät ist dies aber nicht erforderlich, sodass man auch nur einen oder drei Akkus auf einmal aufladen kann.

Li-Ion-Akkus können leicht überhitzen und bereiten mit so manchem Ladegerät Probleme. Hier schafft das Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegerät Abhilfe, denn es wurde extra für die leicht entflammbaren Akkus entwickelt. Dadurch, dass im Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegerät ein Überhitzungsschutz integriert wurde, besteht keinerlei Gefahr für Akku und Gerät, wenn man Li-Ion-Akkus mit ihm auflädt. Wird das Gerät zu warm, schaltet es automatisch ab, kühlt herunter und startet den Ladevorgang erneut.

Einfache Handhabung

Besonders vorteilhaft am Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegerät ist die einfache Handhabung, sodass man auf die beigelegte Bedienungsanleitung nahezu verzichten kann. Man verbindet das Gerät mit dem Netzstecker, schließt diesen an das Stromnetz an und der Ladevorgang startet von alleine, nachdem man die Akkus eingelegt hat. Legt man versehentlich einen Akku ein, der nicht für das Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegerät geeignet ist, startet der Ladevorgang erst gar nicht und die LEDs blinken auf.

Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass sich das Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegerät nicht unnötig aufheizt. Dies ist auch dann der Fall, wenn man vier Akkus einlegt und es quasi im Volllastbetrieb läuft. Auch hierbei wird das Nitecore i4 Intellicharge Akku Ladegerät maximal handwarm. Jetzt Kundenmeinungen zum Nitecore i4 Intellicharge ansehen.

Preise
EUR 24,95
Zum Shop