ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Ausstattung
94 %
Handhabung
94 %
Preis/Leistung
94 %
PREIS PRÜFEN »

Der Makita Akku-Bohrschrauber 6271 DWAE ist sehr kompakt gebaut und weist ein relativ geringes Gewicht auf. Trotzdem ist dieses Gerät mit einem leistungsstarken 12-Volt-Motor ausgestattet. Dank des Zweigang-Getriebes ist dieser Akku-Bohrschrauber vielseitig nutzbar.

Ein besonders handlicher Akku-Bohrschrauber

Einer der größten Vorteile des Makita Akku-Bohrschraubers 6271 DWAE ist das geringe Gewicht. Das Gerät wiegt nur 1,5 Kilogramm. Der Handgriff ist so angeordnet, dass der Akkuschrauber gut ausbalanciert in der Hand liegt. Das ist eine enorme Erleichterung bei der Arbeit.

Vorteilhaft ist zudem die kompakte Größe. Mit einer Länge von lediglich 192 Millimetern sind auch schwer zugängliche Bereiche leicht erreichbar. Der Handgriff ist mit einem Gummipolster versehen, der für einen sicheren Halt sorgt. makita-6271dwae.jpgAuch nach einer längeren Arbeitszeit treten keine Probleme an den Händen auf.

Hohe Leistung dank des Zweiganggetriebes

Dieser Akku-Bohrschrauber von Makita ist mit einem 12-Volt-Motor ausgestattet. Aufgrund des mechanischen Zweiganggetriebes erzielt er ein sehr hohes Drehmoment. Im ersten Gang erreicht er ein Drehmoment von 30 Nm. Im zweiten Gang sind es immer noch beachtliche 18 Nm.

Mittels des elektronischen Schalters ist die Drehzahl im ersten Gang stufenlos zwischen 0 und 400 Umdrehungen pro Minute wählbar. makita-6271dwae-1.jpgIm zweiten Gang kann die Drehzahl zwischen 0 und 1.300 Umdrehungen pro Minute gewählt werden. Damit sind gute Arbeitsleistungen möglich.

Dieser Akku-Bohrschrauber erreicht hohe Bohrleistungen

Der Makita 6271 DWAE Akku-Bohrschrauber ist mit einem 10-Millimeter-Schnellspannbohrfutter ausgestattet. Die Bohrleistung in Stahl beträgt 10 Millimeter. In Werkstücken aus Holz können Bohrungen mit bis zu 25 Millimeter Durchmesser erfolgen.

Für unterschiedliche Schraubarbeiten lässt sich das Drehmoment in 16 Stufen einstellen. Dadurch lassen sich auch kleinere Schrauben verarbeiten, ohne dass Schäden an den Schrauben oder an den Werkstücken entstehen. Aufgrund der vielfältigen Einstellungsmöglichkeiten ist dieser Akku-Bohrschrauber vielseitig verwendbar. Selbstverständlich ist auch die Drehrichtung von rechts auf links umschaltbar.

Eine besonders nützliche Einrichtung ist die Motorbremse. Sobald der Schalter gelöst wird, stoppt die Bohrspindel. Das bedeutet, auch bei einer höheren Drehzahl läuft diese Maschine nicht nach. makita-6271dwae-2.jpgDadurch wird die Sicherheit bei der Arbeit deutlich erhöht.

Lange Akkulaufzeiten bewirken einen guten Arbeitsfluss

Dieser Akku-Bohrschrauber von Makita wird mit zwei Hochleistungsakkus ausgeliefert. Diese weisen eine Kapazität von 1,9 Amperestunden, kurz Ah genannt, auf. Damit kann über einen langen Zeitraum hinweg ununterbrochen gearbeitet werden.

Zum Lieferumfang gehört ein Schnellladegerät. In diesem kann stets einer der Akkus nachgeladen werden. Das Ladegerät hat zusätzlich die Funktion einer Erhaltungsladung. Dadurch wird die Energie in einem aufgeladenen Akku immer erhalten. Das ist vorteilhaft, da aufgrund dieser Technik stets ein vollständig geladener Akku zur Verfügung steht.

Ein Transportkoffer im Lieferumfang

Zum Lieferumfang des Makita Akku-Bohrschraubers 6271 DWAE gehört ein stabiler Transportkoffer. Darin finden neben dem Akkuschrauber bis zu zwei Ersatzakkus und das Ladegerät Platz. Somit sind alle erforderlichen Komponenten für die Arbeit mit diesem Gerät stets zur Hand.

pro:

  • Kompakte Bauform
  • Hervorragende Handlichkeit
  • Geringes Gewicht
  • Leistungsstarker Motor

contra:

Fazit

Bei dem Makita Akku-Bohrschrauber 6271 DWAE handelt es sich um ein sehr kompaktes Gerät mit einer hohen Leistung. Dieses Gerät eignet sich sowohl für den privaten als auch für den professionellen Einsatz. Zum Lieferumfang gehören bereits ein Zweitakku sowie ein Schnellladegerät. Erhältlich » bei Amazon.de

ZUM ANGEBOT »