pro:
  •  ideal geeignet für Beobachtungen von Planeten, Mond und Sternen
  •  mit Umkehrlinse auch für Beobachtungen am Tag geeignet
  •  einschließlich Adapter für SmartphoneKamera
  •  Vergrößerungen zwischen 35und 525fach
contra:
  •  nichts aufgefallen
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Ausstattung
89 %
Handhabung
86 %
Preis/Leistung
86 %
Preise
EUR 95,73
Zum Shop

Das Spiegelteleskop Venus Azimutal 76/700 von Bresser ist ein Teleskop nach Bauart Newton, das sich ideal als erstes Fernrohr für den Einsteiger in diese Thematik eignet. Mit dem Teleskop von Bresser lassen sich zum Beispiel Mond und Planeten beobachten. Zusammen mit dem Smartphone Kamera Adapter kann man von den Beobachtungen auf Fotografien machen - so behauptet es jedenfalls der Hersteller. Was das Teleskop tatsächlich kann und welche Eigenschaften es noch aufweist, haben wir nachstehend zusammengefasst.

Spiegelteleskop nach Newton Bauweise

Tatsächlich geht die Bauweise des Spiegelteleskops von Bresser auf das Grundprinzip zurück, das Isaac Newton entwickelt hat. Es besteht aus einem Hauptspiegel und einem Fangspiegel sowie einem Okular. Man sieht entsprechend von der Seite in das Teleskop. Die von Newton entwickelte Bauweise von Spiegelteleskopen hat den Vorteil, dass trotz guter Sichtleistungen die Kosten für das Teleskop relativ gering bleiben.

Sehr große Öffnung für ein Einsteigermodell

Für ein Spiegelteleskop ist die Öffnung eines der wichtigsten Qualitätsmerkmale. Mit 76 mm bietet das Venus Azimutal 76/700 die größte Öffnung für ein Spiegelteleskop im Einsteiger- bzw. Amateurbereich. Damit ist das Venus Azimutal von Bresser eines der besten Modelle für Einsteiger. Mit diesem Spiegelteleskop kann man sehr gut den Mond, die Planeten und andere helle Objekte am nächtlichen Himmel entdecken und sogar Einzelheiten auf ihnen erkennen.

Mit Adapter für Fotos mit dem Smartphone

Das Venus Azimutal 76/700 von Bresser ist nicht nur ein hervorragendes Spiegelteleskop für den Einsteiger und Amateurastronomen – man kann mit ihm auch die Bebobachtungen teilen. Durch den beigefügten Adapter lässt sich das Smartphone mit dem Teleskop verbinden und wunderschöne Fotografien von Planeten und Mond machen.

Astronomie Software für einen einfachen Einstieg

Damit man auch weiß, was man beobachtet, enthält der Lieferumfang auch eine Software für den Einstieg in die Astronomie. Das gleiche Ziel verfolgt die azimutale Montierung des Teleskops. Die Vergrößerung beträgt zwischen 35- und 525-fach; empfohlen wird vom Hersteller 150-fach. Im Lieferumfang befinden sich ein Stativ, zwei Okulare, ein Suchfernrohr zur Orientierung, eine 3-fach Barlowlinse, einen Zenitspiegel, der Adapter für das Smartphone, eine gute Anleitung und zum Download die Astronomie-Software.

Einfacher Transport und Tagbeobachtungen

Die im Lieferumfang enthaltene Umkehrlinse ermöglicht auch Beobachtungen am Tag. Auf diese Weise lässt sich das Teleskop variabel und für viele Möglichkeiten einsetzen. Bei einem Gesamtgewicht von nur vier Kilogramm, kann das Spiegelteleskop von Bresser einfach transportiert werden. Jetzt Kundenmeinungen zum Bresser 76/700 Venus Azimutal ansehen.

Preise
EUR 95,73
Zum Shop