pro:
  •  beleuchtetes Display und beleuchteter Einführschacht für Teststreifen
  •  extra breite Teststreifen
  •  sichere Messergebnisse mit nur 0,6 µl Blut
  •  einfache Bedienung mittels zweier Tasten
contra:
  •  Schwierigkeiten beim kompletten Löschen der Messergebnisse
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Ausstattung
85 %
Handhabung
85 %
Preis/Leistung
88 %
Preise
EUR 5,82
Zum Shop

Das Blutzucker-Messgerät Beurer GL 40 wird von der Beurer GmbH, einem mittelständischen deutschen Familienunternehmen hergestellt. Das Gerät überzeugt mit einer unkompliziert durchzuführenden Blutzuckermessung. Die Messwerte werden großflächig angezeigt. Bis zu 480 Messwerte lassen sich im Gerät speichern und sowohl tagesgenau als auch als Durchschnittswert anzeigen.

Schnelle und einfache Bedienung des Beurer GL 40

Eine wichtige Voraussetzung hierfür schafft das beim Kauf dem Gerät beiliegende Starter Set. Es beinhaltet neben zwei Batterien vom Typ CR 2032 3V eine von den Anwendern recht positiv Stechhilfe mit AST-Kappe, 10 Teststreifen, 10 sterile Nadellanzetten, ein Etui, ein USB-Kabel, eine leicht verständliche Gebrauchsanleitung und ein Blutzucker-Tagebuch.

Erleichtert wird die völlig schmerzfrei vor sich gehende Eigenanwendung vor allem durch die sehr praktisch konzipierte Stechhilfe. Der Teststreifen lässt sich problemlos in den beleuchteten Aufnahmeschacht einführen. Innerhalb von 5 Sekunden erscheint der gemessene Blutzuckerwert in großen, gut ablesbaren Zahlen – angegeben in mg/dl – auf dem beleuchteten Display.

Das GL 40 bietet eine Reihe weiterer Annehmlichkeiten

Seine Bereitschaft zur Messung signalisiert das Blutdruckmessgerät durch die am unteren Rand des Displays aufblinkenden Symbole des Blutstropfens und einer Hand. Den Abschluss einer erfolgreichen Messung meldet akustisch ein Piepton. War die in den Spalt des Teststreifens eingegebene Menge an Blut zu gering, bleibt der Signalton aus und die Messung sollte mit einem neuen, mit Blut befüllten Teststreifen wiederholt werden. Positiv beurteilt wird außerdem die verstellbare Einstechtiefe der Nadel an der Stechhilfe.

Wird danach die Betätigung des an der Frontseite befindlichen Ein-/Ausschalters vergessen, schaltet sich das GL 40 nach 2 Minuten automatisch ab.

Einfache und übersichtliche Speicherung der Messwerte

Was die Genauigkeit der vom Blutzuckermessgerät Beurer GL 40 gelieferten Messwerte betrifft, wird diese von der Mehrzahl seiner Nutzer gelobt. Einige Nutzer kritisieren allerdings, dass die Messwerte etwas niedriger als die tatsächlichen Werte ausfallen würden.

Breite Zustimmung findet die Speicherung von bis zu 480 Messwerten, die jederzeit abrufbar sind. Dabei wird der neueste Wert als erster angezeigt. Gleiches gilt für die mögliche Anzeige der durchschnittlichen Blutzuckerwerte für einen Zeitraum der letzten 7, 14, 30 oder 90 Tage.

Unkomplizierter Umgang mit den gespeicherten Daten

Eine positive Resonanz findet die Möglichkeit zur Übertragung aller Daten per USB-Kabel auf den PC. Die dafür erforderliche Software kann kostenlos über den Beurer HealthManager heruntergeladen werden. Damit wird ein innovatives und sicheres Gesundheitsmonitoring ermöglicht, das zusätzliche manuelle Eintragungen ebenso zulässt wie das Ausdrucken der Daten und ihre Weiterleitung an den behandelnden Arzt. Handwerklich schwierig lässt sich das komplette Löschen des Messwerte-Speichers realisieren. Eine helfende zweite Person kann diesen Vorgang wesentlich einfacher gestalten. Jetzt Kundenmeinungen zum Beurer GL 40 ansehen.

Preise
EUR 5,82
Zum Shop