pro:
  •  DECTTelefon, das ideal für Fritz!BoxModelle mit DECTBasisstation ist
  •  hochauflösendes Farbdisplay
  •  Telefonbücher für bis zu 300 Einträge und mehrere Anrufbeantworter mit Fernabfrage
  •  Empfang von Internetradio sowie NewsFeeds, Podcasts
contra:
  •  nichts aufgefallen
ÜBERBLICK DER REZENSIONEN
Ausstattung
93 %
Handhabung
90 %
Preis/Leistung
90 %
Preise
EUR 43,15
Zum Shop

Beim AVM Fritz!Fon C4 handelt es sich um ein schnurloses DECT-Telefon, mit dem man in HD-Qualität telefonieren kann und das über ein hochauflösendes Farbdisplay verfügt. Bis zu 300 Einträge finden in den Telefonbüchern Platz, außerdem kann man Emails bearbeiten sowie News-Feeds und Podcasts empfangen. Auch für Smarthome-Anwendungen eignet es sich.

Komfortables DECT-Telefon mit zahlreichen Funktionen

Das Fritz!Fon C4 von AVM ist ein schnurloses DECT-Telefon, das in Verbindung mit Fritz!Box-Modellen mit einer DECT-Basisstation über zahlreiche praktische Funktionen verfügt. Das Telefon unterstützt die HD-Telefonie, sorgt für ein besonders natürliches Klangbild und auch die Freisprechfunktion erfolgt in hoher HD-Qualität. Im Adressbuch, in dem bis zu 300 Nummern mit Kontaktdaten hinterlegt werden können, lassen sich auch Bilder der entsprechenden Personen einpflegen, damit bei einem Anruf das hinterlegte Bild des Anrufers im Farbdisplay erscheint. Im Freien besitzt das Telefon eine Reichweite von bis zu 300 Meter und innerhalb von Gebäuden sind es beachtliche 40 Meter.

Zusätzliche Funktionen beim Fritz!Fon C4

Das AVM Fritz!Fon C4 gibt Gespräche nicht nur in HD-Qualität wider, sondern bietet neben Telefonbüchern mit bis zu 300 Einträgen und mehreren Anrufbeantwortern mit Fernabruf über weitere zahlreiche praktische Funktionen. Dazu gehören das Bearbeiten von empfangenen Emails, der Empfang von Internetradio, das Lesen von RSS-Nachrichten und der Empfang von sogenannten News-Feeds und Podcasts. Das Telefon besitzt außerdem eine praktische Rufumleitung, lässt sich als Babyfon in den eigenen vier Wänden benutzen und besitzt einen praktischen Weckruf. Schließlich lassen sich UPnP-Mediaserver sowie Smart-Home-Geräte im Fritz!Box-Netwerk damit steuern.

Hochwertiges DECT-Telefon passend zur Fritz!Box

Das Fritz!Fon C4 von AVM funktioniert am besten mit einer passenden Fritz!Box, denn dann bietet das Gerät viele Möglichkeiten und lässt praktisch keine Wünsche offen. Idealerweise wird das Telefon in Verbindung mit einer Fritz!Box von AVM benutzt, denn damit lassen sich beispielsweise auch Telefonbücher eines Samsung Galaxy S4 problemlos in das Telefonbuch des Festnetztelefons einspeisen. Besonders gut ist die Gesprächsqualität, wenn der Gegenüber ebenfalls über einen IP-Anschluss verfügt, denn dann hört es sich so an, als würde der Teilnehmer direkt nebenan stehen. Die Anmeldung an der Basisstation ist sehr einfach und schon nach wenigen Sekunden kann das Telefon genutzt werden.

ECO-Mode und weitere Komfortfunktionen

Das Fritz!Fon C4 verfügt in Kombination mit einer Fritz!Box (beispielsweise die Fritz!Box 7490, dem Flagschiff von AVM) über mehrere digitale Anrufbeantworter, eine komplette Anrufliste und über verschiedene Telefonbücher, in denen bis zu 300 Einträge Platz finden. Verpasst man einen Anruf oder wird eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter hinterlassen, signalisiert das Fritz!Fon C4 dies per Display und stellt diese Informationen auf Knopfdruck zur Verfügung. Basisstation und Handgeräte schalten im DECT-ECO-Mode den DECT-Funk vollständig ab und sparen dadurch Energie ein. Außerdem sorgt der Helligkeitssensor für längere Akkulaufzeiten, da sich Display und Tastatur dem Umgebungslicht anpassen. Jetzt Kundenmeinungen zum AVM FRITZ!Fon C4 Telefon DECT ansehen.

Preise
EUR 43,15
Zum Shop